W+S WESTPHAL plant mit Ökostrom

Startseite / aktuell / blog / W+S WESTPHAL plant mit Ökostrom

Mit der Nutzung von Ökostrom trägt das Ingenieurbüro W+S WESTPHAL seinen kleinen Teil zum Klimaschutz bei. CO2-Emissionen oder radioaktiver Abfall werden vermieden, außerdem der Ausbau klimaschonender Energieerzeugungsanlagen gefördert. Allein bis Mitte 2014 hat unser Büro 7,27 Tonnen CO2-Ausstoß durch den BS|Naturstrom eingespart. Das entspricht dem CO-Ausstoß von 51.275 PKW-Kilometern, 14.257 Waschgängen oder 406.194 mal Kaffee kochen.

Oekostrom-Zertifikat_BS-Energy_WS-WESTPHAL

Kontaktieren Sie uns

Suchbegriff eintippen und ENTER drücken

Kundenjournal_28KundenJournal W+S WESTPHAL - wirtschaftlich BAUEN 29/2015