SCHLOSSCARREE Braunschweig

Startseite / / SCHLOSSCARREE Braunschweig

Gesundheitszentrum

Im Gesundheitszentrum werden Leistungen von der Diagnostik über die Therapie bis zur Prävention angeboten. Für eine Gemeinschaft von vielen Fachärzten besteht die Möglichkeit eng zusammenzuarbeiten und einen intensiven Informationsaustausch zu betreiben, ohne die rechtliche Selbständigkeit ihrer Praxen zu verlieren.

Ein arztgerechter Ausbaustandard mit frei wählbaren Praxisgrößen berücksichtigt die individuellen Wünsche jedes einzelnen Facharztes. Eine Einbeziehung der Ärzte in die Projektentwicklung stellt sicher, dass die Wünsche und Bedürfnisse der niedergelassen Fachärzte Berücksichtigung finden.

Für das medizinische Leistungsspektrum stellt der Bauherr ca. 10.000 qm Mietfläche auf sechs Geschossen zur Verfügung. In der Passage, die von der Straßenbahnhaltestelle am Rathaus bis zu den Schlossarkaden führt, werden ergänzend zum System der fachärztlichen Versorgung medizinische Dienstleister wie z. B. Apotheke, Hörgeräteakustiker, Optiker, Sanitätshaus sowie Pflegedienst, gastronomische Einrichtungen und sonstige Dienstleister angesiedelt.

Diese Zusammensetzung sichert zusätzlich eine hohe Kundenfrequenz und damit eine hohe Aufmerksamkeit für Selbstzahlerangebote. Der attraktive Standort des Gesundheitszentrums SCHLOSSCARREE, Braunschweig bietet neben seiner zentralen Lage und den damit verbundenen guten Verkehrsanbindungen auch ausreichende Parkmöglichkeiten im Untergeschoss des Hauses selbst und in anliegenden Parkhäusern.

* Projekt vom Ingenieurbüro für Bautechnik, Dipl.-Ing. H.-G. Westphal
ähnliche Projekte
Kontaktieren Sie uns

Suchbegriff eintippen und ENTER drücken

Bild01TSN-Seesen_11097